Termine & Honorar

Da ich mit der modernen und sehr effizienten Autosystemhypnose arbeite,
lassen sich die meisten Themen innerhalb
von 3-10 Sitzungen nachhaltig behandeln.
Wie viele Sitzungen benötigt werden, hängt immer auch von
den unbewussten Ursachen/Hintergründen ab.
Mein Interesse in Ihrem Sinne ist es, dass wir so wenige Sitzungen wie möglich brauchen.
Eine gute Zusammenarbeit ist dabei sehr hilfreich.
Bei chronischen körperlichen oder seelischen Problemen
kann eine längere Therapie notwendig sein.

Abrechnung

In meiner Praxis sind Sie Selbstzahler oder Privat (Zusatz) Versicherter.
Das Honorar bezahlen Sie gleich im Anschluss Ihrer Sitzung in bar.
Darüber erhalten Sie am Monatsende eine Rechnung.

Die Kosten Ihrer Behandlung können Sie bei der Steuer als
“außergewöhnliche Belastung” geltend machen.

Als Privatversicherter bekommen Sie die therapeutische Behandlung oft
ganz oder anteilig erstattet.
Erkundigen Sie sich bitte nach den konkreten Konditionen
bei Ihrer Versicherungsgesellschaft.

Wenn Sie eine Zusatzversicherung haben,
dann klären Sie bitte bei Ihrer Versicherungsgesellschaft ab,
ob eine therapeutische Behandlung
bei einem Heilpraktiker für Psychotherapie
in den Leistungen beinhaltet ist.

Für das Erst-Gespräch, das bis zu 90 Minuten Zeit einnimmt, berechne ich 150,00 €.
Für jede weitere Sitzung von jeweils 50 Minuten, berechne ich 95,00 €.

Auf Anfrage ist es mir auch möglich, Ihnen einen Termin bei Ihnen zu Hause anzubieten.

Gerne biete ich Ihnen auch ein
kostenloses telefonisches Info-Gespräch
von bis zu 20 Minuten an.
Sie erreichen mich unter der folgenden Rufnummer: 0211-2700577

Die erste Sitzung:

Wir beginnen mit dem Vorgespräch.
Dabei mache ich mir ein genaues Bild von Ihrem Anliegen und Ihren Zielen.
Das Gespräch dauert insgesamt ca. 90 Minuten und gibt Ihnen die Möglichkeit,
mich kennen zu lernen.
So können wir in Ruhe entscheiden ob eine Zusammenarbeit sinnvoll ist.

Diesen Termin können Sie bei Nichtgefallen während der ersten 30 Minuten kostenfrei abbrechen.
Wir entscheiden nach diesem Gespräch gemeinsam ob eine Hypnose für Sie sinnvoll ist,
oder ob eine andere therapeutische Arbeit Vorrang hat.

Wenn Sie sich bei mir gut aufgehoben fühlen und wir eine Behandlung für sinnvoll halten,
können wir in diesem Gespräch schon einen ersten Schritt in Richtung Ihrer Ziele unternehmen.

Nun können wir auch bereits eine erste Hypnose durchführen.
Dies hat den Vorteil, dass Ihr Unterbewusstsein durch das Vorgespräch schon
vorbereitet ist, was die Behandlung intensiviert.

Die Hypnose zeigt, wie gut wir in der Trance zusammenarbeiten können
und wie ich Sie darin unterstützen kann Ihr Thema zu bearbeiten.
Im Anschluss an dieses Gespräch vereinbaren wir weitere Termine.
Infos zu den  Hypnose-Methoden, die ich anbiete, finden Sie unter:
Hypnose
Weitere Infos zur Autosystemhypnose finden Sie auch unter: http://www.autosystemhypnose.de

Wenn wir feststellen, dass für Sie die Arbeit mit der Bioenergetischen Analyse
Vorrang hat,
so ist es möglich mit ersten Körper-Übungen und
einem anschließenden Gespräch erste Schritte zur Lösung von Blockaden zu gehen.
Dazu sehen Sie  sich mein Angebot an unter: Bioenergetik
Weitere Infos zur Bioenergetischen Analyse finden Sie auch unter: http://www.niba-ev.de

Sind Sie neugierig geworden? Ich freue mich, wenn Sie Kontakt zu mir aufnehmen!